FIND WHAT YOU STAND FOR: Cosmopolitin Sophia Bilz

URBANGYPSY, FULLTIME EXPLORER und CHAMÄLEON:
Drei Subjektive, mit denen sich die deutsche Bloggerin Sophia Bilz selbst beschreibt.
MYBESTBRANDS hat mit der Cosmopolitin über Mode, das Bloggen und die Bedeutung von Social Media gesprochen.

trenner-allgemein

Die 26 Jahre alte Münchnerin gibt mit ihrem Blog Le Capricorne einen ganz besonderen Einblick in die Welt der Ästhetik. Bloggen bedeutet für Sophia Bilz nicht, darüber zu schreiben was sie gerade trägt, das ist schließlich offensichtlich. Sie schreibt über Dinge, die sie beschäftigen, faszinieren und damit automatisch aktuell sind. Mode steht nicht im Mittelpunkt, ist jedoch ein willkommenes Instrument um sich auszudrücken, ein Statement abzugeben oder eine Geschichte zu erzählen. Ihr Blog ist ein Journal, ein Tagebuch, in dem sie ihre Gedanken niederschreibt und mit der Öffentlichkeit teilt, für was sie steht.

mehr lesen Sophi, wie sie sich selbst nennt, wollte anfangs nicht in der Modebranche arbeiten. Die Münchnerin hatte nach der Schule eine Ausbildung zur Rettungsassistentin angefangen, also eine komplett andere Richtung eingeschlagen. Doch ihr Faible für Italien und Frankreich - die Wiege der Mode - stärkte ihre Leidenschaft für die schönen Dinge im Leben. Die Entscheidung, mit auf den Fashion-Zug zu springen, wurde letztlich von ihrer Mutter beeinflusst. Diese ist Modedesignerin und damit Inspiration und bestimmt auch ein bisschen Auslöser für ihre Begeisterung für Fashion und der Komposition aus Schnitten, Farben und Materialien. Sophia selbst sieht sich nicht als Bloggerin im klassischen Sinne. Sie betrachtet die Dinge kritisch, stellt sich tiefgründige Fragen, arbeitet zum Teil philosophische Ansätze aus und beweist damit wieder einmal, dass Mode mehr als ein oberflächliches Hobby sein kann, sondern ein besonders kreativer Weg sich selbst zu verwirklichen. Inspiration findet sie dabei stets in der italienischen und französischen Kultur. Die leidenschaftliche Mentalität, die südländische Ästhetik, Kunst und Architektur imponieren ihr und schenken ihr jedes Mal aufs Neue ein Gefühl der Unbeschwertheit.

Dabei spielt natürlich auch Social Media eine sehr wichtige Rolle. Besonders in Tools wie Instagram lebt sie ihre künstlerische Leidenschaft aus, entwickelt Farbwelten und zeigt was sie liebt.

Instagram Sophia Bilz
trenner-allgemein
Find what you stand for

Der Stil von Sophia Bilz

Der Stil der deutschen Fashionista ist klassisch, romantisch und hat trotzdem immer einen modernen Einschlag. Abgerundet wird jeder Look mit einem Vintage-Stück. Sei es eine Tasche, ein Armband oder eine Sonnenbrille aus Omas Repertoire - ein wenig Nostalgie tut jedem Outfit gut. Vintage erzählt Geschichten, das ist Sophia ganz besonders wichtig und gibt ihr die Möglichkeit noch mehr Persönlichkeit zu transportieren.

Es ist eigentlich nicht machbar, ihren Stil in einem Wort zu beschreiben, denn es ist ein perfekter Mix aus französischem und italienischen Elementen. Elegante Reduktion, viel Denim, hochwertige Materialien und "undone hair" gepaart mit kleinen Extravaganzen wie Hero-Schals und Pelz sowie einem aussagekräftigen Farbtupfer.

Sophia Bilz

Zum Nachshoppen...

Sophia Bilz
trenner-allgemein

Das könnte Sie auch interessieren...