Schuh-Trend

Der Schuh-Trend 2021: Designer-Mules

Designer-Mules

Designer-Mules sind der ultimative Schuh-Trend 2021. MYBESTBRANDS zeigt Ihnen hier die angesagten Modelle und wie man diese kombiniert.

Designer-Mules sind der Schuhtrend im Frühjahr 2021 und zeichnen sich – ja, Sie lesen richtig – nicht nur durch ihre elegante Optik, sondern auch durch ihren Komfort aus. Zugegeben, in Zeiten von Lockdowns und Homeoffice ist der Gedanke, sich von der Sneaker-Komfortzone zu trennen, wahrlich schwer, doch das Selbstwertgefühl ist ein ganz anderes, mit modischen Designer-Mules und ein paar schicken Modeteilen durch die Wohnung zu stolzieren, als bei einem Bett-auf-die-Couch-Look. Das gibt uns gerade in diesen Zeiten ein Gefühl der Sicherheit und Normalität. Deshalb kommt gerade jetzt der Hype um Bottega Veneta in Form von Designer-Mules genau richtig. Die Trendschuhe für den Sommer zeichnen sich durch eine offene, meist rechteckige Zehenpartie und breitem Riemen aus und sind unangefochtene Favoriten der Influencer und internationalen Modeszene. Mittlerweile haben aber auch viele andere Retailer nachgezogen und sehenswerte Alternativen zu den Originalen auf den Markt gebracht.

Designer-Mules: So stylen wir den Trend

Unumgänglich nach einem langen Winter ist zuallererst eine sorgfältige Pediküre im angesagtem Bubblegum Pink, denn die Zehen stehen bei offenen Schuhen klar im Fokus. Zu den Designer-Mules tragen wir eine verkürzte Loose Fit Jeans und ein Oversized Shirt als Allzeit-Liebling. Passende Accessoires sind großrahmige Sonnenbrillen sowie Shopper oder Beuteltaschen. Doch auch ein fließendes Midikleid perfektioniert den Look. Entdecken Sie hier Ihre Lieblings-Mules und tragen Sie die Schuhe mit Stolz über jede kleinere oder größere Hürde hinweg.

Entdecken Sie unsere Styling-Tipps zu Designer-Mules hier:

Finden Sie hier unsere Auswahl an Designer-Mules:

Lust auf mehr Trends? Finden Sie in unserem Fashion Guide viele weitere spannende Artikel.