Ssense: Designer-Taschen, die zu allem passen


Ausgewählt von Jasmin,

Fashion Editor

Wir lieben Taschen! Deshalb verfügen auch die meisten von uns über eine stattliche Sammlung an Handtaschen: mindestens eine Tasche für jeden Look, für jeden Anlass, für jede Jahreszeit.

Und dennoch: wir alle haben auch die eine. Die eine Tasche, die wir besonders lieben. Die eine Tasche, die einfach zu allem passt. Die treue Begleiterin, die wir immer an unserer Seite wollen. Was muss sie können, die Lieblingstasche?

  1. Sie muss genau das richtige Format haben: Oftmals heißt das: Klein aber fein, genug Platz für die wichtigsten Essentials, wie Smartphone, Schlüssel und Kartenetui. Unsere Favoriten in dieser Kategorie: die kompakten Camera Bags, etwa die Mini Lou von Saint-Laurent oder die beliebte Snapshot von Marc Jacobs. Wer mehr Stauraum benötigt, ist mit einer Hobo, wie der Rey von Staud, oder einer klassischen Tote Bag, wie der Orphidia von Gucci gut unterwegs.

  2. Sie muss zu allem passen: Schwarz ist dafür immer eine gute Wahl, ganz gleich, ob als softe Intrecciato Bulb von Bottega Veneta oder als boxige Henkeltasche von Givenchy.

  3. Sie soll die aktuellen Trends widerspiegeln. Das gelingt wunderbar zum Beispiel mit Le Chiquito von Jacquemus oder der Diag Umhängetasche von Off-White.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl bei Ssense und finden Sie Ihre neue Favoritin!

go to top
spinner