Slip Dresses: Der 90er Lingerie Modetrend ist zurück!

Slip Dresses: Der 90er Lingerie Modetrend ist zurück!

Mit Trägerkleidchen zum gekonnten Layering Look

Ausgewählt von Julie, Fashion Editor

Oh là là, der Nachthemd-Trend ist zurück! Das Slip Dress ist elegant, schlicht und subtil sexy zugleich. Egal ob short, midi oder lang - die Spaghettiträger-Kleidchen werden jetzt mit anderen Oberteilen kombiniert.

Der Slip Dress Look für die Arbeit: weiter Strickpullover oder Grobstrickcardigan darüber und feine Strumpfhose darunter. Bei den passenden Schuhen raten wir zu halbhohen Stiefeletten.

Und der Look für den Abend: dünnes T-Shirt oder feiner Rolli darunter und Trägerkleidchen darüber. Ganz nach dem Motto: „Underwear as Outerwear“. Zugegeben, Spaghettiträgerkleidchen in Kombination mit einem Rollkragenpullover ist schon etwas für mutige Modeliebhaber. Kleiner Tipp: fangen Sie mit einem einfarbigen Slip Dress und einem einfarbigen Rolli an. So gewöhnt man sich schnell an die Kombination und wird bald wagemutiger. Am besten achten Sie darauf, möglichst Unterwäsche ohne dicke Nähte zu tragen.

... weiterlesen
 
Meine Merkliste
Loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, um Ihre Merkliste zu nutzen.
Registrieren
Login
 
×
Loading
 
GUTSCHEIN FÜR SIE!
 
 
Dies ist ein second hand Artikel!
Bitte beachten Sie: dies ist ein Artikel aus zweiter Hand, der in unserem Partnershop für Second Hand Designer Mode verkauft wird.