Reisenthel

Sortieren
  • Relevanz
  • Höchste Reduzierung
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Beliebtheit
  • Neueste
 

Reisenthel FOLGEN

Loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, um Reisenthel zu folgen.
Registrieren
Login
 
×

Reisenthel ist vielen Menschen bekannt, selbst wenn sie den Namen nicht einordnen können. Es handelt sich dabei um den Hersteller der beliebten Einkaufskörbe mit Muster sowie Einkaufstrolleys, die mittlerweile von vielen weiteren Unternehmen kopiert werden.

Der Gründer des Unternehmens ist Peter Reisenthel, der in den 70er-Jahren Schlüsselanhänger herstellt. Der Fokus liegt in den Anfangsjahren auf der Verwendung von Naturmaterialien; die Anhänger bestehen aus Leder; Reisetaschen, die kurz darauf ins Sortiment genommen werden, werden aus Leder und Leinen hergestellt. In den 80er-Jahren kommen schließlich die berühmten Einkaufskörbe auf den Markt, die aufgrund der bunten Farben bei vielen Frauen sehr beliebt sind. Die Häkelnetze, die kurz darauf produziert werden, werden ebenfalls gut angenommen.

Reisenthel kann auf verschiedene Designpreise zurückblicken. 1988 erhält es den Designpreis Baden-Württemberg für die „Tape me“-Kassettenhüllen; die Umbra-Kollektion, die Mitte der 90er-Jahre auf den Markt kommt, wird gleich mehrfach ausgezeichnet.

Ab dem Jahr 2000 gelingt dem Unternehmen mit mehreren Produkten ein guter Start. Der Trolley kommt in die Geschäfte, bald darauf der Bottlebag und der Carrybag. Beim Reisenthel Carrybag handelt es sich um das erfolgreichste Produkt der Marke. 2004 freuen sich viele Verbraucher über den Easyshoppingbag, bei es sich um einen Einkaufshelfer handelt.

2011 hat das Unternehmen seinen 40. Geburtstag gefeiert.

 
Meine Merkliste
Loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, um Ihre Merkliste zu nutzen.
Registrieren
Login
 
×
Loading
 
GUTSCHEIN FÜR SIE!
 
 
Dies ist ein second hand Artikel!
Bitte beachten Sie: dies ist ein Artikel aus zweiter Hand, der in unserem Partnershop für Second Hand Designer Mode verkauft wird.